Finanzamt Mönchengladbach

1234

Rundgang schließen

© 2017  Norbert Kloeters | 3PLUS Finanzamt 01 

© 2017  Norbert Kloeters | 3PLUS Finanzamt 02 

© 2017  Norbert Kloeters | 3PLUS Finanzamt 03 

© 2017  Norbert Kloeters | 3PLUS Finanzamt 04 

Finanzamt Mönchengladbach


Die Freianlagen des Finanzamtes in Mönchengladbach gliedern sich in drei Abschnitte: dem Parkplatz für die Mitarbeiter, der durch Hecken und Bäume gegliedert ist, dem Vorplatz mit direkter Anfahrmöglichkeit zum Briefkasten und dem Innenhof, der von den Büroräumen eingesehen werden kann und in dem die Außenterrasse der Kantine untergebracht ist.

Der Hof wird von Schilfgräsern in stahlgefassten, scherbenartigen Beeten durchzogen. Die Gräserfarbe ändert sich mit den Jahreszeiten, bereits bei leichtem Wind gerät die gesamte Pflanzung quasi in Bewegung.

Lichte, gelblaubige Gleditschien (Christusdorn) überstellen das "Gräsermeer" und ergänzen das sanfte Farbspektrum, das auf die Fassaden abgestimmt ist.

Um die Nutzbarkeit der Terrasse zu gewährleisten sind vor der Kantine in den cremefarbenen Splitt großformatige Platten aus Betonwerkstein eingelegt.

Das Kunstwerk, ein Blickfang in der Achse des Foyers, ergänzt den Innenhof und fügt sich wie selbstverständlich in die Situation ein.

Planung

3PLUS FREIRAUMPLANER
Prof. Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt Norbert Kloeters, Dipl.-Ing. Architekt Stefan Kastner

Bachstrasse 22
52066 Aachen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2007 - 2009

Größe
8.000 qm

Auftraggeber • Bauherr
BLB Duisburg

Adresse
Am Hockeypark 2
41179 Mönchengladbach


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen