STADTVILLEN AM BAHNHOF BAMBURG-BLANKENESE

123

Rundgang schließen

©  ME . 

©  ME Lageplan 

©  ME . 

STADTVILLEN AM BAHNHOF BAMBURG-BLANKENESE Gehobenes Wohnen mit bester Verkehrs-Anbindung


Wohngebäude mit privaten Gärten und öffentlicher Promenade entlang der Bahn,
BA1

Oberhalb von drei Untergeschossen, die Tiefgaragen und zwei Supermärkte aufnehmen, entstanden auf dem Baukörper der Untergeschosse drei jeweils viergeschossige Wohngebäude.

Im rückwärtigen Bereich grenzen Hecken die privaten Terrassen von den allgemein zugänglichen Gartenbereichen ab, die in die baumbestandene Böschung übergehen. Nach vorne hinaus erstreckt sich parallel zur Bahnlinie die öffentlich zugängliche Promenade. Sie ermöglicht den Durchgang zum zentralen Büro- und Geschäftsquartier.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Sonja Fischer

 


Weitere Informationen im Internet

Competitionline

Planung

Munder und Erzepky
Wolfram O. Munder und Katharina Marie Erzepky

Leverkusenstraße 18
22761 Hamburg


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008

Größe
5.800 m²

Auftraggeber • Bauherr
DGAG / ING

Adresse
Witts Park
22587 Hamburg


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen

63.stratoserver.net/sites/analytics/piwik.php?idsite=3" style="border:0" alt="" />