Gewerbebrache "Klötzerstraße" in Riesa

Rundgang schließen

©  Dippe Gewerbebrache "Klötzerstraße" in Riesa 

Gewerbebrache "Klötzerstraße" in Riesa landschaft


"ÖKOLOGIE / GEWERBE - grünordnerische Belange definieren..."

Der Planungsraum liegt inmitten eines anthropogen geprägten Stadtbildes - zwischen Siedlungs-, Sport- und Gewerbeflächen. Umfassende Strukturelemente, vorwiegend von charakteristischen Pionierarten geprägt, bewirken eine ökologisch wertvolle Gliederung des Areals.

Die Grünordnung zielt somit einerseits auf die landschaftspflegerische Integration des Brachstandortes in das Grünsystem der Stadt Riesa, und andererseits auf die folgerichtige Ausweisung einer Misch- und Gewerbegebietsfläche.

(in Zusammenarbeit mit Bolduan Ingenieurbüro Riesa)

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen