Piusplatz

12345

Rundgang schließen

© 2015  mgk Aktionsband Innenhof 

© 2015  mgk Spielplatz 

© 2015  mgk Aktionsband Innenhof 

© 2015  mgk Fassade mit Begrünung 

© 2015  mgk Dachbegrünung 

Piusplatz München


Grundgedanke des Freiraumentwurfs ist die Gestaltung der in der Mitte der Höfe gelegenen Aktionsbänder. Hier werden Spielbereiche und Treffpunktmöglichkeiten an zentral gut zugänglicher Stelle vereint. Diese Areale werden sensibel zwischen den bestehenden Großbäumen eingebettet und durch einen Fußweg in Nord-Südrichtung erschlossen. Gräserpflanzungen schirmen die Bereiche zum offenen Hof hin ab.
Um den Baumbestand zu schonen, ist den beiden Ergänzungsbauten eine gemeinsame Tiefgarage zugeordnet. Die Eingangsbereiche der Wohnungen werden von Fahrradstellplätzen und Staudenpflanzen begleitet. Ein Großteil des Regenwassers versickert in Retentionsmulden, und bildet einen zusätzlichen Beitrag zum nachhaltigen Planen und Bauen.

Preisträger des Deutschen Städtebauers 2014 und Sonderpreis „Freiraumgestaltung im Wohnungsbau“

Planung

mahl·gebhard·konzepte
Andrea Gebhard, Johannes Mahl-Gebhard

Hubertusstraße 4
80639 München


Projektinformationen

Projektzeitraum
2007 - 2012

Auftraggeber • Bauherr
GEWOFAG


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen