Königswalder Quartier Dresden

123456789

Rundgang schließen

© 2012  Chr. Hein Frontseite des alten Bahnhofshotels mit Ballsaal 

© 2013  Chr. Hein Treppe Frontseite im Winteraspekt kurz nach Fertigstellung 

© 2015  Chr. Hein Treppe frontseitig im Sommeraspekt 

© 2015  Chr. Hein Seitlicher Zugang zum Quartier 

© 2015  Chr. Hein Gemeinschaftssitzplatz während Bauphase 

© 2015  Chr. Hein Gemeinschaftssitzplatz mit Hofbaum im 1. Sommer 

© 2016  Chr. Hein Detail Pflanzung 

© 2016  Chr. Hein Detail Pflanzung 

© 2015  Chr. Hein Treppe frontseitig im Sommeraspekt 

Königswalder Quartier Dresden Wohnanlage mit Eigentumswohnungen und Doppelhaus


Das alte Bahnhofshotel mit Ballsaal in Dresden-Klotzsche bildet gemeinsam mit den Neubauten zweier Mehrfamilienhäuser, zweier Doppelhäuser und eines Einfamilienhauses die neue Wohnanlage "Königswalder Gärten". Durch die Anordnung der Gebäude ergibt sich ein zentraler Innenhof mit kleinem Sitzplatz, Spielmöglichkeiten und den Gebäuden zugeordneten Sondernutzungseigentumsflächen. Die private Nutzung grenzt an gemeinschaftliche Nutzung, ohne durch Zäune oder Mauern den großzügigen Hofcharakter einzuengen. Die Krankenzimmer einer Tagespflegeeinrichtung sind auf die intensiv bepflanzten Freiflächen ausgerichtet. Architektonisch aufgerichtete Lüftungsschächte der unterbauten Tiefgarage haben eine Abdeckung in Form eines Pflanzgefässes und bieten im Sommer durch üppigen Staudenflor einen besonderen Blickfang.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Chr. Hein

  

Zugänglichkeit, Öffnungszeiten & Informationen zur Anfahrt

Die Wohnanlage ist privat und nicht öffentlich zugänglich.

Planung

Hein, Dipl.-Ing.(FH), Christoph

Jacobistraße 7
01309 Dresden


Projektinformationen

Projektzeitraum
2012 - 2014

Auftraggeber • Bauherr
D.R.S. Bauregie Dresden GmbH

Adresse
Zur Neuen Brücke
01109 Dresden


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen